Vom Weltall in die Schule - Satellitenbilder zeigen den Klimawandel

 

Am 9. und 10. September 2009 arbeitete das Klimaexpeditions-Team mit Schülerinnen und Schülern der Kaufmännischen Lehranstalten anhand des Vergleichs von live gezeigten Satellitenbildern mit früheren Aufnahmen am Thema „Ursachen und Folgen des Klimawandels“.

Mit Technikbegeisterung und ohne moralischen Zeigefinger wurden so bereits sichtbare Veränderungen deutlich: schwindende Gletscher, ‚frühere’ Jahreszeiten, Meeresspiegelanstieg, große Sturmereignisse und wachsende Wüsten (weitere Informationen unter Info(at)geoscopia.de).

 



 

Ansprechpartner:  

Jürgen Marx
Projektleiter
¾ plus Bremerhaven
E-Mail: j.marx(at)kla-bremerhaven.de