BGy 16-2 erstellt Webiste für Berliner Schule

 

Am Donnerstag, 14. und Freitag, 15. September 2017 traf sich die Klasse BGy 16-2 unseres Beruflichen Gymnasiums mit dem Profilkurs Wirtschaftsinformatik des Oberstufenzentrums I, Handel aus Berlin. Unsere beiden Schulen führen seit 2012 regelmäßig gemeinsame Projekte durch.

Am Donnerstag wurden in der Jugendherberge Braunschweig die Ergebnisse eines Webseitenprojektes präsentiert. Die Berliner Schülerinnen stellten ihren Bezirk (Friedrichshain/Kreuzberg) vor, während wir Bremerhaven auf einer Homepage präsentierten. Der Fokus lag inhaltlich vor allem auf Ziele und Sehenswürdigkeiten für junge Leute. Die Projektaufgaben wurden bei einem Treffen auf der Cebit im März diesen Jahres ausgetauscht. Die Ergebnisse der bei den Lerngruppen können sich durchaus sehen lassen, der Link zu den Seiten folgt.

Am Freitag besichtigten wir dann die Autostadt Wolfsburg. Verschiedene Führungen und ein gemeinsames Mittagessen rundeten die Begegnung mit den Berliner Schülerinnen und Schülern ab. An diese Stelle bedanken wir uns bei dem Autohaus Maniskowski, das den Besuch der Autostadt für uns ermöglicht hat.